5 Gründe, warum die polnische Sprache so hart ist

"Wir haben seine Geburtstagsfeier am Samstag. Willst du mitkommen? ", Fragte die Mutter meines 7-jährigen Schülers.

Ich hatte schon lange gehört und wurde bald dabei zu erfahren, dass das Erlernen der polnischen Sprache eine wirklich schwierige Aufgabe war, besonders für englische Muttersprachler. Aber ich habe auch gehört, dass Polen es immer schätzen, wenn du versuchst es zu sprechen. Da ich die Leute, die ich bin, zufrieden stelle, habe ich Google Translate geladen und "Ja" eingegeben. Ich bin aufgeregt "und gab mein Bestes.

"Tak. Jestem podniecony. " Ich antwortete mit einem Lächeln.

Die polnische Sprache ist schwer - versuchen Sie es in unserem polnischen Sprachkurs

Es gibt nur ein paar Blicke entsetzter Ausdrücke in dieser Welt, die einem sagen können, dass Sie gerade eine der schrecklichsten Phrasen im polnischen Lexikon als Antwort auf eine Geburtstagseinladung des 7-Jährigen gesagt haben.

Ich habe 3 sehr wichtige Dinge von diesem Austausch gelernt:

  1. Ich würde nie vergessen, wie ich auf Polnisch wieder "Ich bin geil" sagen kann.
  2. Ich würde nie den richtigen Weg vergessen, "aufgeregt" zu sagen (podekscytowany).
  3. Google Translate ist nicht mein Freund.

Es ist kein Geheimnis, dass das Erlernen von Polnisch eine gewaltige Herausforderung für englische Eingeborene ist; die Art, wie ihre Konsonanten miteinander verdichtet werden, und Substantivendungen scheinen sich mit jedem Satz aus einer Laune heraus zu ändern. Es gibt 14 verschiedene Arten, ein Substantiv zu sagen, das Singular- und Pluralformen zusammen zählt, eine sehr passive Herangehensweise an die grammatische Wortreihenfolge, palatalisierte Konsonanten, diakritische Zeichen und viele weitere Komplexitäten, die es zu absoluten Kopfschmerzen machen, von Grund auf zu lernen.

Aber fürchte dich nie! Nehmen Polnischunterricht bei einem Einheimischen und sich in die Kultur einzutauchen, kann jedem ein schnelles Studium ermöglichen. Vielleicht wirst du nicht so schnell so fließend sprechen wie du, wenn du andere Sprachen lernst, aber die Polen schätzen deine unbeholfenen Versuche wirklich. Schlucke deinen Weg durch einen Satz und sie schlagen dir vielleicht auf die Schulter und kaufen dir einen Schuss Wodka, um deine Lernerfahrung zu beschleunigen.

Aus diesem Grund sind hier 5-Gründe, warum Polnisch eine der schwierigsten Sprachen für Englischsprachige ist.

Deklinationen

Im Polnischen gibt es die Nominativ-, Genitiv-, Dativ-, Akkusativ-, Instrumental-, Lokativ- und Vokativfälle für Substantive, Pronomen und Adjektive, die sich auch verdoppeln, wenn Sie den Plural hinzufügen. Das sind 14 Fälle insgesamt. Auf Englisch haben wir 2, 1 Singular und 1 Plural: Hund und Hunde zum Beispiel. Zu wissen, welche zu verwenden ist, hängt davon ab, wie Sie es in einem Satz verwenden. Hier sind 7 Einzelfälle und ihre Beispielsätze.

Wir verwenden "Hund" oder "Füße"Als unser Objekt in diesen Beispielen.

  • Nominativ - Dies ist ein Hund = D. h. Füße.
  • Genitiv - Ich mag diesen Hund nicht = Nie lubię tego psa.
  • Instrumentalfall - Du bist ein Hund = Jesteś psem.
  • Akkusativ - Ich habe einen Hund = Mam psa.
  • Dativ - ich gebe meinem Hund Nahrung = Daję jedzenie mojemu psu.
  • Vokativ - Hund, bitte, rede mit mir! = Psie, Błagam, mów do mnie!
  • Locative - Ich bin auf einem Hund = Jestem na Psi.

Die Lokativ- und Vokativfälle haben die gleichen Endungen für den Singularfall mit "Hund" wie die Genitiv- und Akkusativfälle. Sie können sich jedoch je nach Nomen, Adjektiv oder Pronomen ändern. Schwierig, ich weiß.

Wenn Sie jemals vollständig beherrschen, Deklinationen in Polnisch als ein englischer Muttersprachler zu verwenden, haben Sie Supermächte, die über das Verstehen hinausgehen, und sollten als ein linguistischer Gelehrter behandelt werden.

Kostenlose Wortstellung

Wir mögen kein Chaos akzeptieren, wenn es um grammatikalische Wortstellung geht, aber die Polen umarmen es. Im Allgemeinen halten sie sich an den Standard von Subjekt-Verb-Objekt; Es ist jedoch sehr üblich, die Reihenfolge zu verwechseln, um einen Teil des Satzes gegenüber einem anderen zu betonen.

Nehmen Sie diesen Satz zum Beispiel: "Ich werde morgen zur Arbeit gehen."

Pójdę tun pracy jutro. Dieser Satz ist einfach genug und übersetzt sich ziemlich leicht. Sie können jedoch auch sagen:

Pójdę jutro do pracy. Das bedeutet "Ich werde morgen zur Arbeit gehen". Sie meinen dasselbe, aber mit einem Schwerpunkt darauf, wann ich zur Arbeit gehe, was morgen ist.

Jutro do pracy pójdę. Dies ist, wo es ein bisschen verrückt wird, sagen "Morgen zur Arbeit werde ich gehen", die klingt wie Master Yoda spricht.

In Englisch würden wir "Ich werde gehen" am Anfang oder in der Mitte, mit einer stärkeren Betonung auf "Morgen" am Anfang oder am Ende des Satzes setzen, um zu betonen, wann.

Es mag nicht schwierig erscheinen, einfache Sätze wie den obigen zu konstruieren, aber wenn man längere Sätze und Fragmente baut, kann das ein Albtraum sein.

Aussprache

Wenn Sie Polnisch lernen, scheint der Ausdruck "kann ich einen Vokal kaufen" zutreffender denn je zu sein.
Wenn du aufgewachsen bist, um Englisch zu sprechen, bist du das ganze Leben lang, es gibt kaum eine Chance, dass du viele Wörter mit mehreren Konsonanten aussprechen musst, die eng aneinander gepackt sind.

Wörter, die im Englischen phonetisch einfach erscheinen, wie zum Beispiel "Glück", bekommen eine ganz neue Schwierigkeit, wenn man sie auf Polnisch sagt.

Szczęście (sh-ch-ayn-sh-ch-e)

Das "e" am Ende ist ein kurzes "e", wie in "bet, "aber es sind die Konsonanten, die alle zusammen verpackt sind, die es zu einem echten Zungenbrecher machen.

Oder versuchen Sie, das polnische Wort auszusprechen, das nur polnische Buchstaben verwendet:

Żółć (zh-oo-w-ch)

Das "Ż" am Anfang ist wie das zweite g im Wort garage und macht den gleichen Ton. Der Klang "ł" ist wie das "w" in owl. Meistere dieses Wort und du wirst weit und breit geliebt werden. Benutze es in einem Satz und du wirst ein berühmter Prinz sein, mit der Welt zu deinen Füßen.

Es bedeutet auch Galle.

Diese beiden Wörter sind besonders die Polen, die die Ausländer gern hören, weil sie die zwei häufigsten Schwierigkeiten beim Aussprechen der Konsonanten und beim Verständnis der diakritischen Zeichen hervorheben.

Zahlen und Menge

Eine Menge auf Englisch zu sagen ist buchstäblich so einfach wie 1,2,3 ... aber auf Polnisch ist es eine andere Geschichte. Es gibt 22-Möglichkeiten, um zwei, zwei oder zwei zu sagen, und sie sind Substantiv, Adjektiv und Pronomen abhängig.

Zum Beispiel sind zwei DWA. Es ändert sich jedoch noch mehr als die oben genannten Deklinationen.

  • Dwa koty = zwei Katzen
  • dwie kobiety = zwei Frauen
  • dwóch mężczyzn = zwei Männer
  • dwiema rękami = mit zwei Händen
  • dwóm osobom = zu zwei Leuten
  • dwaj panowie = zwei Männer (wie Herren / Herren)

Die Liste geht weiter und weiter zu 22 reißenden Möglichkeiten, 2 zu sagen. Die numerischen Möglichkeiten, alles miteinander zu verbinden, stimmen mit der Schwierigkeit überein, sie mit allen Fällen in Übereinstimmung zu bringen. Ich weiß, dass Sie sich dadurch nicht besser fühlen, aber wissen Sie, dass dieses kleine Grammatik-Nugget schon lange unter Polen eine Quelle von Argumenten und Faszination ist.

Das Wort "Się"

Wir haben nichts, was dem auf Englisch ähnelt, aber seine engste Übersetzung ist, wenn Sie sich auf das "Selbst" beziehen, wie in sich selbst, sich selbst, etc.,

Wenn Sie es jedoch in Aktion sehen, könnte es für Uneingeweihte wenig Sinn ergeben. Betrachten Sie es als einen reflexiven Artikel, dass die Person, wenn sie etwas tut, die Konsequenzen dieser Handlung erhält.

Zum Beispiel, wenn ich sage: "Uczę się polskiego." Das bedeutet "Ich lerne Polnisch".

Das Verb "uczyć" bedeutet jedoch zu lehren, daher kann der Satz wie folgt gelesen werden: "Ich bringe mir Polnisch bei". Sie nutzen "się"In diesem Satz bedeutet es, dass Sie der Nutznießer dieser Handlung sind, die Sie tun und die Sie selbst lehren.

Myjemy.

Das heißt, wir waschen. Wenn Sie jedoch sagen wollten "wir waschen uns selbst", wie in allen von Ihnen waschen Sie Ihre eigenen Körper, würden Sie verwenden:

Myjemy się.

Ein weiteres Beispiel ist ein einfaches, an das Sie sich erinnern sollten.

Ja nazywam się Adam.

Umgangssprachlich bedeutet dies "Mein Name ist Adam." Was es wirklich bedeutet, ist "Ich nenne mich Adam", also brauchen Sie się um zu zeigen, dass dies das ist, was du dich selbst nennst.

Es scheint überflüssig zu sein, zu bedeuten, dass Sie etwas für sich selbst tun, weil es auf Englisch leicht zu verstehen ist, aber auf Polnisch muss es gesagt werden.

Gibt es nichts über Polnisch lernen Das ist einfach oder Spaß?

Ich bin froh, dass ich gefragt habe. Ja da ist. Hier sind ein paar Dinge, die ich an der polnischen Sprache mag, die das Lernen leichter und angenehmer macht:

  • Keine Artikel - Es gibt keine Artikel, also musst du nicht die grammatikalischen Regeln dafür lernen; Die Deklinationen sind jedoch frustrierend genug.
  • Monate des Jahres - der Lack Monate sind besonders interessant wie sie zu verschiedenen Bedeutungen über das, was in der Natur oder der Welt um diese Zeit des Jahres stattfinden könnte, übersetzen. Ein Beispiel ist Styczeń, das ist Januar und bedeutet "treffen" oder "beitreten" wie im Vorjahr trifft das neue.
  • Die schlechten Worte - sie werden wahrscheinlich die ersten sein, die du lernst, und, um ehrlich zu sein, sie sind ziemlich lustig zu sagen, weil es so viele gibt.
  • Nur 3-Zeiten - Stimmt. Es gibt nur Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft in polnischer Sprache.
  • Rechtschreibung und Aussprache - Im Gegensatz zu Englisch klingen die Wörter in Polnisch genau so, wie Sie sie buchstabieren, also gibt es keine Überraschungen, wenn Sie das phonetische Alphabet beherrschen.

Die polnische Sprache ist extrem schwierig zu lernen, wenn Sie keine anderen slawischen Cousins ​​kennen, bevor Sie versuchen, etwas zu lernen. Die Menschen hier sind jedoch stolz auf ihre Sprache und ihre Schwierigkeit; Also, versuche etwas zu lernen und rede wann immer du kannst und sie werden dich dafür lieben.

Adam

Adam Coombs

Ich mache Dinge. An den Wochenenden backe ich meinen Kopf, wackle mit den Hüften und mache den Soulja-Boy, während ich immer noch eine atemberaubende Kreditwürdigkeit halte. Mit nur einem Spatel und meiner Kenntnis des dänischen Steuersystems habe ich einst einem Stamm von Tauben einen Stamm australischer Ureinwohner gerettet. Als ich in die Pubertät kam, hat es mich nicht zurückgeschlagen. Kinder vertrauen mir.